Deutschland Rechenzentrumsmarkt 2021 Technologieentwicklung, Schlüsselhersteller, Prognose basierend auf Haupttreibern und Trends bis 2026

Der Germany Data Center  Market Report 2021 – 2026 ist eine wertvolle Quelle für aufschlussreiche Daten für Unternehmensstrategen. Es bietet dem Branchenüberblick eine Wachstumsanalyse sowie historische und futuristische Daten zu Kosten, Umsatz, Nachfrage und Angebot (sofern zutreffend). Darüber hinaus berücksichtigt der Bericht auch die Auswirkungen der neuartigen COVID-19-Pandemie auf den deutschen Rechenzentrumsmarkt und bietet eine klare Einschätzung der prognostizierten Marktschwankungen im Prognosezeitraum. Die Research-Analysten liefern eine ausführliche Beschreibung der Wertschöpfungskette und ihrer Verteileranalyse. Diese Marktstudie enthält umfassende Daten, die das Verständnis, den Umfang und die Anwendung dieses Berichts verbessern.

Der deutsche Markt für Rechenzentren wurde im Jahr 2020 auf 5,63 Mrd. USD geschätzt und wird voraussichtlich bis 2026 7,33 Mrd. USD erreichen, was einer CAGR von 4,69% im Prognosezeitraum (2021-2026) entspricht.

(Exklusives Angebot: Pauschal 30% Rabatt auf diesen Bericht)

Holen Sie sich ein kostenloses Beispiel-PDF-Exemplar der neuesten Forschungsergebnisse zum deutschen Rechenzentrumsmarkt 2021 Vor dem Kauf:

https://www.marketinsightsreports.com/reports/02082593186/germany-data-center-market-growth-trends-covid-19-impact-and-forecasts-2021-2026/inquiry?mode=69

Hauptakteure auf dem deutschen Markt für Rechenzentren:Atos, Arista Networks, Broadcom Inc., Cisco Systems, Dell Technologies, Hewlett Packard Enterprise, Huawei, IBM Corporation, NetApp, Arup Group, Callaghan Engineering, Etix Everywhere, Lupp Group, ABB, EatonCorporation

– Im Februar 2020 stellte Huawei auf der Industrial Digital Transformation Conference 2020 die Servicelösung für intelligente Rechenzentren vor. Mit diesem Service können Kunden die weltweit hochzuverlässigen (Tier-4), umweltfreundlichen und intelligenten Rechenzentren entwerfen, bauen und betreiben. Mit Hilfe der künstlichen Intelligenz kann die Effektivität des Stromverbrauchs (Power Usage Effectiveness, PUE) um 8 bis 15% reduziert werden.

Wichtige Markttrends

Zunahme von Colocation- und Hyperscale-Investitionen, um das Wachstum voranzutreiben

– Der Hauptfaktor für das Wachstum von Rechenzentren in Deutschland ist die verstärkte Investition von Colocation-Dienstleistern in den europäischen Colocation-Markt. Die zunehmenden Cloud-Service-Provider und die Informationstechnologie-Branche stärken den Rechenzentrumsmarkt in Deutschland.
– Eine Zunahme der Datengenerierung von Jahr zu Jahr zwingt viele Unternehmen dazu, ihren lokalen Speicher von Zeit zu Zeit zu verdoppeln. Immer mehr Unternehmen entscheiden sich für das Rechenzentrum, da es ihre Speicherprobleme ohne erhebliche Vorabkosten löst.
– Unternehmen haben ein großes Budget, und diejenigen, die mehr Speicherplatz zum Speichern von Daten benötigen, entscheiden sich für die Colocation von Rechenzentren im Großhandel. Zum Beispiel hat Vantage Etix übernommen, um die Kapazitätsbereitstellung von Rechenzentren im Großhandel für Hyper-Scale- und Unternehmenskunden zu beschleunigen, die in Frankfurt expandieren möchten. Das Unternehmen plant, 2 Mrd. USD in fünf europäischen Märkten zu investieren, darunter einen 55-MW-Campus auf der grünen Wiese in Offenbach, Deutschland, etwas außerhalb von Frankfurt.
– Die steigende Zahl intelligenter Krankenhäuser in Deutschland aufgrund steigender Investitionen in die digitale Gesundheitsinfrastruktur des Landes und steigender Investitionen in Kommunikation und Technologie fördert auch das Marktwachstum der Colocation von Rechenzentren in Deutschland.

Durchsuchen Sie die vollständigen Berichtsdetails mit dem Inhaltsverzeichnis:

https://www.marketinsightsreports.com/reports/02082593186/germany-data-center-market-growth-trends-covid-19-impact-and-forecasts-2021-2026?mode=69

Ausbau der IT-Infrastruktur zur Förderung des Marktwachstums

– Deutschland ist die fünftgrößte digitale Wirtschaft der Welt. Über 80% der Unternehmen im verarbeitenden Gewerbe in Deutschland planen, ihre Wertschöpfungskette bis 2024 zu digitalisieren. Verstärkte Initiativen der digitalen Wirtschaft sowie Faktoren wie hohe Ausgaben für Industrietechnologie und Wachstum bei Initiativen für intelligente Städte führen zu einer verstärkten Bereitstellung von Edge-Rechenzentren
– öffentlich Cloud-Services dominieren den Markt für Rechenzentren in Deutschland. Regierungsbehörden werden durch private Cloud-Dienste ausgebaut, da sie im Prognosezeitraum eine stärkere Nutzung von Cloud-Diensten in der öffentlichen Verwaltung planen. Hybrid-Cloud-Dienste haben jedoch ein größeres Wachstumspotenzial als private und öffentliche Cloud-Dienste.
– Die zunehmende Verbreitung von Big Data und IoT-Technologie in verschiedenen Branchen in Deutschland führte zu einer hohen Datengenerierung in der gesamten Region. Solche Trends erfordern eine effiziente IT-Infrastruktur zur Verwaltung der enormen Datenmengen und bieten somit Wachstumschancen für den Rechenzentrumsmarkt in Deutschland. Berlin, Hamburg und München sind die drei führenden Smart Cities in Deutschland, die IoT für geschäftliche und kommerzielle Zwecke nutzen.
– Über 80% der Unternehmen des verarbeitenden Gewerbes in Deutschland planen, ihre Wertschöpfungskette bis 2024 zu digitalisieren. Die verstärkte Betonung der Digitalisierung von der Konnektivität zu Daten- und Servicearchitekturen führt auch zu einem verstärkten Wachstum der Rechenzentren in Deutschland. Die mit Rechenzentren verbundenen hohen Kosten behindern jedoch das Wachstum des Marktes.

Dieser Bericht zum Markt für deutsche Rechenzentren befasst sich mit:

– Die Marktgröße von 2016-2021

– Erwartetes Marktwachstum bis 2026

– Prognose, wie sich Markttreiber, Beschränkungen und zukünftige Chancen auswirken werden

– Segmente und Regionen, die das Marktwachstum vorantreiben oder anführen, und warum

– Umfassende Abbildung der Wettbewerbslandschaft

– Eingehende Analyse der wichtigsten Nachhaltigkeitsstrategien des Marktes

Gründe für den Kauf dieses Berichts:

– Das Marktschätzungsblatt (ME) im Excel-Format
– 3 Monate Analystenunterstützung

Vollständigen Bericht kaufen:

https://www.marketinsightsreports.com/report/purchase/02082593186?mode=su?mode=69

Anpassung dieses Berichts:  Dieser Bericht kann nach Ihren Wünschen für zusätzliche Daten bis zu 3 Unternehmen oder Ländern oder 40 Analystenstunden angepasst werden.

Bitte wenden Sie sich an unseren Vertriebsprofi sales@marketinsightsreports.com ) . Wir stellen sicher, dass Sie den Bericht erhalten, der Ihren Anforderungen entspricht.

Post-Covid-19-Analyse:

Alle von uns aufgelisteten Berichte haben die Auswirkungen von COVID-19 auf den Markt verfolgt. Dabei wurde sowohl vor als auch nach der gesamten Lieferkette berücksichtigt. Wenn möglich, werden wir dem Bericht im dritten Quartal eine zusätzliche Ergänzung / einen Bericht zum COVID-19-Update zur Verfügung stellen. Bitte wenden Sie sich an das Verkaufsteam.

ÜBER UNS:

Market Insights Reports bietet syndizierte Marktforschung zu Branchen wie Gesundheitswesen, Informations- und Kommunikationstechnologie (IKT), Technologie und Medien, Chemikalien, Materialien, Energie, Schwerindustrie usw. Market Insights Reports bietet globale und regionale Marktinformationen, eine 360- Grad Marktansicht, die statistische Prognosen, Wettbewerbslandschaft, detaillierte Segmentierung, wichtige Trends und strategische Empfehlungen umfasst.

Kontaktiere uns:

Irfan Tamboli (Vertriebsleiter) – Market Insights Reports

Telefon: + 1704 266 3234 | + 91-750-707-8687

E-Mail:  sales@marketinsightsreports.com   | irfan@marketinsightsreports.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.